Corazón del Caribe

News

Corazón del Caribe holen „Deutschen Rock & Pop Preis 2018“ gleich dreimal nach Baden Württemberg

Am vergangenen Samstag wurde in Siegen der „Deutsche Rock und Pop-Preis 2018“ verliehen.
Insgesamt 1278 Bands aus ganz Deutschland hatten sich um den begehrten Kultur-Preis in diversen
musikalischen Genres beworben.
Die Band „Corazón del Caribe“ aus Wiesloch im Rhein-Neckar-Kreis holt den Award in gleich 3 Kategorien nach Baden Württemberg:

– Bester Latin-Pop-Song 2018 (1. Platz) – mit dem Sommerhit „Baila mi Samba“
– Bestes Latin-Pop-Album 2018 (1. Platz) – mit dem Debut-Album „Para toda la vida“
– Beste Latin-Live-Band 2018 (2. Platz)

Der Deutsche Rock- und Pop-Preis ist der älteste und erfolgreichste Wettbewerb der Rock- und Popmusik; Musikgrößen wie Pur, Juli, Yvonne Catterfeld, Pasquale Aleardi oder Luxuslärm nahmen bereits an dem Wettbewerb teil. Präsentiert wird die Veranstaltung von der Deutschen PopStiftung, dem Deutschen Rock & Pop Musikerverband e.V., der Fachzeitschrift Musiker Magazin sowie der Stadt Siegen als Gastgeberin. Die Schirmherrschaft übernimmt neben Bürgermeister Steffen Mues der Präsident des Deutschen Musikrats, Prof. Martin Maria Krüger.

Hier geht’s zum Presse-Echo: